Home
Folk bis Rock
Akustik-Band NOY
NOYMEIERS
CLOWNS WITH GUITARS
Instrumental
PAUL DAS BUCH
Termine
gigs seit 2004
Facebook
Kontakt
Fotoalbum
newsletter
Videos etc.
Links

Wie es bei mir begann:

Ich startete 1977 mit der Akustik Gitarre für 40 Mark und dem unvermeidlichen Peter Bursch Buch.

Es folgten einige Aufrtitte mit instrumentaler Gitarren-Musik im Picking-Style und dann doch die erste E Gitarre samt Amp. Die erste Band war 1981 ein Theater-Rock-Projekt des Gymnasiums Dörpsweg. Die Band löste sich nach einigen Auftritten jedoch wieder auf.

Als nächstes stand Deutschrock auf dem Plan: "Fiasko" hieß die Band, die einige Gigs im Raum Hamburg spielte.

Mein Interesse ging immer mehr Richtung Hard 'heavy, folgerichtig kam 1984 die erste Metal Combo "Stainless Steel".

Zu dem Zeitpunkt begann auch die Geschichte von "Mick Stachow and his Stones". Bei der Band war ich erst als Gitarrist und dann viele Jahre als Keyboarder aktiv. Nebenbei kam ich über das Schreiben eigener Songs zum Keyboard-Spielen.

Danach folgten einige Oldie-Bands und dann die nächste Heavyband "Swordfish", die erste Band als Keyboarder. Wir spielten einige gigs sowie ein Demo ein, welches auch in Radio ffn gesendet wurde. Danach folgten neben elektronischer Musik einige Heavy Bands, Zusammenarbeit mit Mad Alien, etc. aber es gab ständige Wechsel und Querelen.

Mein nächste feste Band als Gitarrist wurde  die Deutsch-Rockband "Das Resultat" mit einigen gigs, wo ich neben der Gitarre die Hauptkompositionsarbeit übernahm. 2002 begann dann die Geschichte von "NOY", anfangs als Elektronik-Projekt von Yvonne und mir. Ab 2005 begannen wir die Band als Akustik-Projekt mit Cover-Material live auf die Bühnen zu bringen, zuerst zu zweit, dann verstärkt mit Andy (Blues-Harp) als ANY. Später ersetzte Olaf (Cajon, drums) Andy.  2006 bis 2008 spielte ich in der Coverrock-Band "feetback" diverse gigs.

Ausserdem arbeitete ich Mitte 2008 mit dem Internetprojekt Darker Colours (www.darker-colours.net) zusammen. Leider lag die Website von Darker Colours eine Weile auf Eis, aus rechtlichen Gründen. Ich arbeite auch gelegentlich an eigenen Ideen, die ich unter www.myspace.com/hobromusic hochlade. Und suche immer Musiker für Zusammenarbeit, sei es für Online-Projekte oder sonstige Ideen.

Von Februar 2009 bis Sommer 2010 spielte ich als Gitarrist/Keyboarder mit Monkey Business (Rock, was sonst!!!) einige gigs.

Wieder verstärkt im Focus bei mir: Instrumentale Gitarrenmusik, von Klassik bis Folk, von Blues bis Pop!

Seit 2010 arbeitet NOY als Duo. Gern jedoch gelegentlich ergänzt durch Gastmusiker.

März 2011 stieg ich als als Keyboarder bei der Status Quo Coverband Break Even ein. 

2012 mal was ganz anderes: Ich sang in einem Gospelchor! Dem Leviticus-Chor mit dem großartigen "The Latonius". Doch nach einiger Zeit stellte ich diese Aktivität wieder ein.

Im März 2013 war es soweit: Ich hatte einen eigenen Roman am Start. PAUL. Und kombiniere gern Lesung mit Musik.



Anfang 2014 beendete ich meine Zeit bei Break Even.

Ein ganz neues Projekt ist im Werden begriffen: ZERO4ZEROBAND, eine Pop-Rock-Band mit ganz vielen vocals.... Nach einigen gigs hörte ich jedoch bei der Band wieder auf. Seit Ende 2014 unterwegs auf den Bühnen der Clubs, Privatfeiern und Stadtfeste: Die NOYMEIERs. Akustik-Power mit 4 Musikern, mit 3 Stimmen, 2 Gitarren und Cajon. 


Doch auch die Rockmusik kommt nicht zu kurz! Denn seit Ende 2016 arbeiten wir mit CLOWNS WITH GUITARS an unserem Programm. bekannte Songs, aber sehr viel rockiger als das Original.



Also, es ensteht viel Neues, schaut doch gelegentlich mal rein!

 


hobro-music  |  info@hobro-music.de